Dichter Nebel hängt über dem Unterland, feiner Nieselregen benetzt Strassen und Landschaft – der Herbst ist definitiv angekommen, und mit ihm die Raclette-Zeit.

Endlich wieder ein feines, crèmiges Raclette oder Fondue geniessen in guter Gesellschaft, mit Freunden oder mit der Familie. Mit 10 bis 15 Sorten Raclette-Käse bieten wir an unseren Humidor-Standorten ein sehr vielfältiges und abwechslungsreiches Raclette-Sortiment: Von den Klassikern wie Nature, Knoblauch oder Pfeffer bis zu den exotischeren Kreationen wie Kürbiskern-Curry, Zimt oder Mostbröckli.

Einer unserer Racletteproduzenten, die Familie Camenzind, berichten in der Coop-Zeitung, wie ihre kreativen Raclettespezialitäten entstehen: mit viel Zeit, Arbeit und der nötigen Experimentierfreude.

Raclette Camenzind

Auch im Chäs-Huus im Coop Mühlematt in Oberwil (BL) bietet natürli ein breites Raclette-Sortiment an. Trotz der Vielfalt, die viele Kundinnen und Kunden zu schätzen wissen, ist das Original Nature nach wie vor die unbestrittene Nummer 1. Warum selbst beim naturbelassenen Original Käse aber nicht gleich Käse ist und der Geschmack eben doch den Unterschied macht, erfahren Sie hier.

Raclette Oberwil

Racletteplausch in Saland

Möchten Sie die Vielfalt unserer Raclette-Sorten kennenlernen? Dann melden Sie sich an zum natürli Racletteplausch! An mehreren Wochenenden laden wir zum gemütlichen Racletteplausch in unserer Alphütte in Saland – Raclette à discretion mit feinen Beilagen.

Selbstverständlich halten wir bei all unseren Anlässen das Corona-Schutzkonzept ein. Da die Platzzahl pro Abend aufgrund der Abstandsregeln reduziert ist, lohnt sich eine frühzeitige Anmeldung

Jetzt anmelden und Platz sichern