Cheebab

Schweizer Traditionshandwerk trifft orientalisches Streetfood

Fleischloser Genuss

Der Kebab hat sich längst zum Fastfood-Klassiker gemausert und ist heute nicht mehr aus unseren Imbissständen wegzudenken. Aber in einer Zeit, in der sich immer mehr Menschen bewusster ernähren und auf Fleisch verzichten, braucht es Alternativen. Vor dem Hintergrund dieses Trends tüftelte der Käsemeister Roland Rüegg aus dem Zürcher Oberland an einem vegetarischen Käskebab. Nach zahlreichen Versuchen und Experimenten ist es ihm gelungen, eine vegetarische Kebab-Alternative auf Milchbasis zu entwickeln.

Rüegg brachte neben dem nötigen Pioniergeist und Mut auch die langjährige Erfahrung in der Produktion von Grillbratkäse mit. Das waren die Grundlagen für eine erfolgreiche Innovation.

Der Cheebab besteht ausschliesslich aus regionaler Milch aus dem Zürcher Oberland, wird ohne tierisches Lab hergestellt und ist zu 100% vegetarisch.

Cheebab im Taschenbrot
Cheebab geschnitten

Wo gibt's den Cheebab?

Dienstags und Sonntags bei Gossau Kebab House, Grütstr. 53, Gossau ZH

Im Foodtruck von SWIPF an verschiedenen Festivals.

Interessiert am Cheebab als Gastronom?

Kontaktieren Sie uns und wir beraten Sie gerne